Kinderhelm

Ergebnisse 1 – 48 von 56 werden angezeigt

-15%
-10%
-21%
-21%
-10%
-13%
-40%
-37%
-13%
-13%
-9%
-32%
29,52 
-35%
-7%
-20%

Der Kinderschutzhelm – Einführung in die Welt des sicheren Spielens

Unseren Kindern die Welt zu zeigen, ihnen Raum zum unbeschwerten Herumtollen zu geben und dabei gleichzeitig für eine sichere Umgebung zu sorgen, das ist die Gratwanderung, die wir als Eltern täglich meistern. Mit einem Kinderhelm erhöhen Sie die Sicherheit Ihres Kindes beim Spielen, Fahrradfahren oder beim ersten eigenen Roller.

Warum ein Kinderhelm so wichtig ist

Schutz vor Kopfverletzungen

Kinder sind neugierig, voller Energie und erkunden mit großer Begeisterung ihre Umgebung. Sei es beim Laufenlernen, beim Klettern auf dem Spielplatz oder beim Fahren auf dem Kinderfahrrad – überall lauern Gefahren. Ein Sturz kann schnell passieren und schwere Kopfverletzungen zur Folge haben. Ein Kinderhelm kann solche Verletzungen verhindern oder zumindest abmildern.

Schulung des Verantwortungsbewusstseins

Mit der Nutzung eines Kinderhelms vermitteln Sie Ihrem Kind schon früh die Wichtigkeit von Sicherheit und Verantwortungsbewusstsein im Straßenverkehr. Ihm wird bewusst, dass es auch für seine eigene Sicherheit verantwortlich ist und dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, sich selbst zu schützen.

Vorbildfunktion

Kinder lernen durch Nachahmung. Tragen Sie als Eltern einen Helm beim Fahrradfahren, wird Ihr Kind dies als selbstverständlich ansehen und ebenfalls einen Helm tragen wollen. Ebenso wird es die Helmtragepflicht im Straßenverkehr als Normalität ansehen und dies auch später, wenn es mit seinem eigenen Fahrrad unterwegs ist, beibehalten.

Auf was Sie beim Kauf eines Kinderhelms achten sollten

Größe

Die Größe ist das wichtigste Kriterium beim Kauf eines Kinderhelms. Der Helm muss gut sitzen und darf weder zu groß noch zu klein sein. Messen Sie vor dem Kauf den Kopfumfang Ihres Kindes und orientieren Sie sich an der Herstellergrößentabelle.

Design

Kinderhelme gibt es in den verschiedensten Designs und Farben. Dabei sollte der Helm nicht nur sicher sein, sondern auch dem Geschmack Ihres Kindes entsprechen. Denn nur ein Helm, der dem Kind gefällt und dem es mit Freude trägt, ist ein guter Helm.

Sicherheitsstandards

Achten Sie darauf, dass der Kinderhelm den notwendigen Sicherheitsstandards entspricht. Er sollte das CE-Zeichen tragen und nach der europäischen Norm EN 1078 geprüft sein.

Komfort

Der Kinderhelm sollte bequem auf dem Kopf sitzen und darf nicht drücken. Achten Sie darauf, dass der Helm über ein gutes Belüftungssystem verfügt und verstellbare Gurte hat, damit er optimal an den Kopf Ihres Kindes angepasst werden kann.

Kinderhelm online bestellen

Möchten Sie Ihrem Kind ein Höchstmaß an Sicherheit bieten, dann ist ein Kinderhelm die richtige Wahl. Hier noch einmal die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

– Ein Kinderhelm schützt den Kopf Ihres Kindes und kann im schlimmsten Fall sogar lebenrettend sein.
– Mit einem Helm lehren Sie Ihrem Kind früh Verantwortungsbewusstsein und die Beachtung von Sicherheitsvorschriften.
– Beim Kauf Ihres Kinderhelms sollten Sie auf die richtige Größe, ein ansprechendes Design und eine den Sicherheitsnormen entsprechende Qualität achten.
– Ein hoher Tragekomfort sorgt dafür, dass Ihr Kind den Helm gerne trägt.
– Durch das Tragen eines Helms geben Sie Ihrem Kind ein gutes Vorbild und prägen es nachhaltig für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr.

Zögern Sie also nicht und machen Sie das Spielen und die Erkundung der Welt für Ihr Kind sicherer! Bestellen Sie noch heute den passenden Kinderhelm online.